HÖREN

Eine Vielzahl von Beiträgen aus dem Programm von Anbruch können ganz bequem per Podcast angehört werden. Klicken Sie sich durch unser Programm oder hören Sie die Beiträge via YouTube oder Soundcloud.

Soundcloud

Mit Soundcloud haben Sie die Möglichkeit alle Podcast-Beiträge für unterwegs herunterzuladen.

YouTube

Auch auf YouTube können Sie auf unser vielseitiges Programm zugreifen und anschauen.

Folge 07 – Kali, Robert & Derrida

Eine melancholische Stimmung dominiert die siebente Folge v von Wer redet ist nicht tot mit Tano Gerke und Jonas Mahraun und doch passiert gewohnt viel....

Folge 06 – Joker, Eckhart & Hölderlin

Die sechste Folge von Wer redet ist nicht tot mit Tano Gerke und Jonas Mahraun. https://youtu.be/ukjWWvRqwvI

Folge 05 – Handke, Hesse & Hitler

Die fünfte Folge von Wer redet ist nicht tot mit Tano Gerke und Jonas Mahraun. https://youtu.be/5zaTdyMxrfI

Folge 04 – Sokrates, Obelix & Kahn

Die vierte Folge von Wer redet ist nicht tot mit Tano Gerke und Jonas Mahraun. https://youtu.be/Kv1pfD0aCxk

Folge 03 – Weinrausch, Dean & Kositza

In der dritten Folge von Wer redet ist nicht tot haben sich Tano Gerke und Jonas Mahraun mit Ellen Kositza weibliche Verstärkung...

Folge 02 – Batman, Falco & Klonovsky

Passend zum Sonntagabend präsentieren wir die zweite Folge von Wer redet ist nicht tot, dem Kulturpodcast mit Tano Gerke und Jonas Mahraun....

Wer redet ist nicht tot (Podcast) – Folge 1

Es ist soweit: Wir präsentieren die erste Folge von Wer redet ist nicht tot, der Kulturpodcast von Tano Gerke und Jonas Mahraun.

Anbruch Podcast #1 – Serotonin von Michel Houellebecq

Der neue Roman "Sorotonin" von Michel Houellebecq zeichnet ein Abbild der spätkapitalistischen Gesellschaft und gibt einen Einblik in die seelische Verfassung unserer Zivilisation. Doch handelt...

Wenn Welten aufeinanderprallen – Jean Raspail und die Zivilisationskritik

Es ist kalt in Feuerland. Am Südzipfel des amerikanischen Kontinents, dort, wo die Elementargewalten dreier Weltmeere aufeinanderprallen, Regen und Hagel wie Eiszapfen vom Himmel...

Bewusstseinswandel gestern und heute – Ein Gang durch die Kulturgeschichte (2)

Hier geht es zum ersten Teil Der Schritt in die Moderne Der Übergang vom Mittelalter in die Moderne beginnt bereits im 14. Jahrhundert mit dem Nominalismus...

Bewusstseinswandel gestern und heute – Ein Gang durch die Kulturgeschichte (1)

In seinen „Thesen über Feuerbach“ fordert Karl Marx dazu auf, die Welt nicht nur zu interpretieren, sondern sie zu verändern. Linkes Denken geht mit...

Aufbruch in das Offene

„Komm! ins Offene, Freund!“ Hölderlin: Der Gang aufs Land Die Welt zerbricht. Überall ist Aufbruch. Das Gewohnte ist aufgebrochen. Selbst die „Bürger“, jene also, die ein...