Tano Gerke

39 BEITRÄGE 3 KOMMENTARE
Initiator und Redakteur.

Gerechtigkeit für Peter Handke?

Passend zur Frankfurter Buchmesse hält der Literaturbetrieb einen scheinbar handfesten Skandal bereit. Doch worum geht es, wenn sich das deutschsprachige Feuilleton geschlossen...

Gottfried Benn (II) – Aus Fernen, aus Reichen

Die Welt dreht sich weiter. Und zwar mit zunehmender Geschwindigkeit, denn die politischen Spannungen und Verwerfungen werden immer größer. Auch das wissenschaftliche...

Gottfried Benn (I) – Kleine Aster

Der sicher erscheinende Grund der Wirklichkeit zerbröselt: die Natur, die tradierten Residuen der Geschichte und des Geistes werden durch eine neue Konzeption...

Zu Besuch (II) – Friedrich Nietzsche-Gedenkstätte

Unweit von Leipzig entfernt, kurz hinter der anhaltinischen Grenze, liegt der unauffällige verschlafene Ort Röcken. Kaum mehr als drei Straßen zählt der...

Seitensprung (3)

Seitensprung: Gegen die abendliche Leseunlust im Bett! Hier geht es zum ersten Teil und hier zum zweiten. Paul...

Rom als Gegenbild – Mit Simon Strauss durch die Ewige Stadt

Die Ewige Stadt galt für nahezu zweitausend Jahre als spiritueller und weltlicher Mittelpunkt Europas. Mittlerweile allerdings offenbaren sich auch in Rom die negativen Begleiterscheinungen...

Seitensprung (2)

Seitensprung: Gegen die abendliche Leseunlust im Bett! Aldous Huxley – Schöne neue Welt Zumeist scheint die allgemeine Begeisterung gegenüber Dystopien darin begründet zu sein, dass diese in...

Gegen die kalkulierte Nützlichkeit der Kunst

Viel wird in letzter Zeit über die Freiheit der Kunst gesprochen, über die Verengung von Meinungskorridoren und einer sich ins Unermessliche steigernden Hypermoral, die...

Gespräche über den Nihilismus: Der Staat

An einem sonnigen Samstagvormittag treffen ein Anarch und ein Konservativer in einem Pariser Café zusammen. Vor den Fenstern des Lokals spielen sich wilde Szenen...

Die Welt durch die Augen van Goghs sehen

Um ehrlich zu sein war ich nie ein großer Bewunderer des niederländischen Malers Vincent van Gogh (1853-1890), der heute als einer der berühmtesten seiner Zunft...

NEUSTE