Redaktion

49 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE

Folge 11 – Ratzinger, Scruton & Rückbank

Falls Sie "einer aristokratisch geprägten Prestige-Hierarchie" angehören, sollten Sie die elfte Podcast-Folge nach Möglichkeit nicht verpassen: Nur hier wird...

Folge 10 – Heidegger, Trump & Schmidt

Angetäuschtem Neoliberalismus frönen oder doch lieber einem zunehmend gelangweilten Anti-Imperialismus? Welche Stadt sollte unbedingt stehen bleiben, wenn der Iran bald weggebombt wird?...

Folge 09 – Johnson, Pornos & Kommerell

Wie kommen Pornos und der Papst in einer Diskussion zusammen? Warum ist anbruch ein magazingewordener Radwechsel? Und überhaupt: Warum betreibt #AlexanderGauland...

Folge 08 – Söring, Wessels & Burzum

Warum scheitern intelligente Menschen beim Hören unseres Podcasts? Was würde Tano im Knast lesen und was war Jonas Lieblingsband mit 10? Diese...

Folge 07 – Kali, Robert & Derrida

Eine melancholische Stimmung dominiert die siebente Folge v von Wer redet ist nicht tot mit Tano Gerke und Jonas Mahraun und doch passiert gewohnt viel....

Folge 06 – Joker, Eckhart & Hölderlin

Die sechste Folge von Wer redet ist nicht tot mit Tano Gerke und Jonas Mahraun. https://youtu.be/ukjWWvRqwvI

„Unsere Gegenwart ist durchschossen von Residuen“ – Im Gespräch mit Uwe Tellkamp

Gibt es ewige Gedichte der Gegenwart? Ist die Lyrik Gottfried Benns eine demokratische oder ist der Lyriker per se ein Aristokrat? Wo...

Christentum und Konservatismus – ein Widerspruch? (2)

In der westlichen Hemisphäre befindet sich das Christentum in einer theologischen Krise. Eine Anbiederung an den Zeitgeist sowie ein pseudo christlicher Humanismus...

Christentum und Konservatismus – ein Widerspruch? (1)

Hat das Wesen des Christentums politische Implikationen? Ist die Entsakralisierung der Welt etwa bereits in den Grundlagen des Christentums angelegt? Dient der...

Folge 05 – Handke, Hesse & Hitler

Die fünfte Folge von Wer redet ist nicht tot mit Tano Gerke und Jonas Mahraun. https://youtu.be/5zaTdyMxrfI